Veranstaltung

Blog

EinSatz für EinSame

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit ist es uns ein großes Anliegen, unserer Freude über Jesu Geburt Ausdruck zu verleihen und an andere Menschen weiterzugeben. Besonders an alte Menschen, die wenig oder gar keinen Besuch bekommen und einsam sind.

Spätlese

Ihr ahnt es schon – wir gehören nicht mehr zu den Jüngsten in der Gemeinde. Ganz im Gegenteil, wir haben zumeist das aktive Arbeitsleben hinter uns gelassen, was uns jedoch nicht davon abhält, das Gemeindeleben noch aktiv mitgestalten zu wollen.

Life on Stage

Da ist Leben auf der Bühne – im wahrsten Sinne des Wortes! „Life on Stage“ erzählt in Musical-Form wahre Lebensgeschichten von Menschen, deren Leben durch Gott verändert wurden. Dahinter steht der gemeinnützige Verein Netz-Werk e.V./Netzwerk Schweiz.

Von Mundtrompete bis Denglisch

Vor über vier Jahren stand Jan Jakob mit Kombo schon einmal auf einer Bühne in der FeG – damals zu einem Poetry Slam in dem Teil des Lichtblicks, den es heute so gar nicht mehr gibt. Damals schleppten wir Bühnenteile die Treppe hinunter – dieses Mal holten wir die Musik auf die große Bühne. Und das hat sich gelohnt! Mit Tiefgang und Witz, Lockerheit und Humor, Gitarre, Schlagzeug und Bass war der Abend gefüllt und klingt in mir immer noch nach.

Kleidertausch

Im September fand wieder ein FeG-Kleidertausch statt. Das Nachhaltigkeitsteam wurde durch viele Helfer unterstützt und durch zahlreiche Besucher haben unzählige Kleidungsstücke an diesem Tag ein neues Zuhause gefunden.

WirEinander

Mich begeistert immer wieder, wie bunt Jesus Gemeinde zusammenstellt, im Gottesdienst oder bei der Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen. Egal ob Kinderarbeit, Musik, Deko, Küche, Gebet … eher auf der Bühne oder lieber im Hintergrund. Eher laut oder leise und alles dazwischen. Es ist bunt gemischt und diese Mischung baut lebendige Gemeinde, jeden einzelnen Tag.

Stadtfestgottesdienst

Energie – Was uns stark macht Bei diesem Motto vermutete ich einen geistlichen Energy-Booster für die ganze Stadt und war weit davon entfernt, die Energie-Krise mit dem Thema in Verbindung zu bringen – WIRKLICH!! Beim Einlass hatte ich die Wahl zwischen...

DASS-Camp

Ich höre einen Hahn krähen, Hühner gackern, Schweine grunzen, laute Kaugeräusche und – Muuuuuuuh!
Ich öffne meine Augen und sehe nichts. Außer der Zeltwand von innen – denn ich bin in keiner Scheune, sondern auf dem Zeltplatz im Waldpark Grünheide.

Gemeindebrief Juni / Juli 2024